Vorschriften

  1. Bestellung unseren Leistungen erfolgt nach der Anzahlung von 30% dessen Wertes. Die sog. (Einleit-Buchung) dh. bevor die Anzahlung gelingt, ist 7 Tage gültig. Wenn innerhalb von 7 Tage die Anzahlung nicht beglichen wird, wird die Buchung abgebrochen.
  2. Wenn der Kunde auf unsere Leistungen Verzichtet (max. 30 Tage vor dem Buchungstermin) werden wir die Anzahlung zurückbezahlen. Wenn aber die 30 Tage um sind müssen wir die Anzahlung behalten um Akquisitionskosten zu begleichen.
  3. Den Rest der Zahlung soll man in form Vorzahlung oder Bar spätestens am Ankunftstag im unseren Ferienobjekt begleichen.
  4. Für unsere Leistungen stellen wir auch VAT-Rechnungen. Um so eine Rechnung zu bekommen bitten wir um eine Meldung bevor Sie das Ferienobjekt verlassen.
  5. Der Tag beginnt um 15:00 des Ankunftstages und endet um 11:00 des Abreisetags. Wenn keine andere Kunden in dem Ferienobjekt sind kann man nach Ihrem Wünsch andere Stunden festlegen.
  6. Jeder der unsere Leistungen nutzt ist Verpflichtet Feuerschutz und Sicherheit(BHP) – Vorschriften zu beachten und Sauberkeit und Ordnung zu halten.
  7. Jeder der in unserem Ferienobjekt übernachtet ist verpflichtet die Inventarliste bei Unterbringung zu prüfen. Vor der Abreise soll man die Bettwäsche abziehen, Geschirr waschen und das Raum in angemessenen Ordnung verlassen. Schlüssel sind bei der Rezeption abzugeben.
  8. Jeder der unsere Dienstleistungen nutzt ist verpflichtet um sofortige Meldung bei Mängel oder Verluste. Das Ferienobjekt hat das Recht auf Entschädigung bei dem Schaden die durch den Kunden Verursacht wird.
  9. Auf dem Ferienobjekt gilt ab 23:00 bis 7:00 Nachtruhe (Alle Tore werden geschlossen). Diejenigen die die es nicht einhalten, können aus dem Vertrag gekündigt werden oder den Ferienobjekt sofort verlassen müssen.
  10. Das Objekt hat unbewachten Strand und jeder nutzt die auf eigene Haftung.
  11. In dem Ferienobjekt außer auf dem Strand, können Haustiere bewohnen. Der Tierbesitzer ist verpflichtet die Unreinheiten seines Tieres zu beseitigen.
  12. Nutzung vom Strand, Volleyballplatz und Spielplatz ist um sonst. Nutzung von anderen Sport und Erholungsgeräten ist zu bezahlen (Preisliste).
  13. Auf der Gelände des Ferienobjektes kann man eigene Sport und Erholungsgeräte benutzen jedoch nimmt das Ferienobjekt dafür keine Haftung.
  14. Das Ferienobjekt hat Parkplätze für Kunden. Für die Nutzung des Parkplatzes Haftet der Kunde selber.
  15. Es ist gestattet offene Feuer zu brennen aber nur in Plätzen die dafür vorgesehen sind.

Wir wünschen Ihnen einen schönen Urlaub

Geschäftsführung Ekoeden GmbH